Schadstoffsanierung

Unser Detox für Böden und Gebäude

Professionelle und zuverlässige Schad- und Gefahrstoffsanierung

Durch stetige Fortbildungen unserer Fachkräfte sind wir ein professioneller Partner für unsere Kunden und Auftraggeber für den Bereich der Schadstoffsanierung. Selbstverständlich verfügen wir über alle Genehmigungen, um die anfallenden Arbeiten fachgerecht auszuführen.

  • Sanierung kontaminierter Bereiche gemäß DGUV Regel 101-004 / BGR 128. Hierzu zählen Schäden durch PCB, PAK, Öl und / oder Kohlenwasserstoff
  • KFM Sanierung nach TRGS 521
  • Asbestsanierung nach TRGS 519
  • Ausführung von Sanierungen mittels folgender Verfahren:
    BT40 Sanierung von asbesthaltigen Bodenklebern
    BT43 Sanierung von asbesthaltigen Putz- und Spachtelmassen an Wänden
    BT44 Sanierung von asbesthaltigen Putz- und Spachtelmassen an Decken

Eigene Sanierungsverfahren – professionelle Technik

Eines unserer obersten Gebote ist die Sicherheit: Wir nutzen eigenes Spezial-Equipment wie Personenschleusen, Sauger, Unterdruckhaltegeräte, um kontaminierte Luft abfiltern zu können sowie Schleif- und Fräsmaschinen inkl. weitreichender persönlicher Schutzausrüstung bei den Sanierungsarbeiten. Unsere engen Kontakte zu Equipment-Lieferanten und Sachverständigen-Büros ermöglichen bei Auftragsspitzen schnelle Reaktionszeiten.

Darüber hinaus setzen wir eigene Sanierungsverfahren um, die wir im Laufe unserer langjährigen Tätigkeit zur zuverlässigen Umsetzung der unterschiedlichsten Schad- und Gefahrstoffsanierungen entwickelt haben. So konnten wir uns zu ausgesprochenen Spezialisten im Umgang mit Umweltgiften entwickeln, was auch die fachgerechte Entsorgung der kontaminierten Bausubstanz oder des belasteten Erdreiches mit einschließt.

#unsereleistungen